Mittwoch, 16.08.2017
Fasching Titel

Fasching 2013 Kreis Main-Spessart

Bildergalerien

 1 2 3 4 5 
Home
Faschingszug in Marktheidenfeld (© Christian Weyer)

Faschingszug in Marktheidenfeld

104 Fotos
Dienstag, 12.02.2013
Fotograf: Christian Weyer

Bildergalerie ansehen
Home
(© Annette Helfmann)

Faschingszug in Frammersbach

38 Fotos
Dienstag, 12.02.2013
Fotograf: Annette Helfmann

Bildergalerie ansehen
Home
(© Steffen Schreck)

Faschingszug Bischbrunn/Oberndorf

51 Fotos
Dienstag, 12.02.2013
Fotograf: Steffen Schreck

Bildergalerie ansehen
Home
(© Michael Geringhoff)

Faschingsumzug Kreuzwertheim

18 Fotos
Montag, 11.02.2013
Fotograf: Michael Geringhoff

Bildergalerie ansehen
Home
Faschingszug in Lengfurt (© Raymond Roth)

Faschingszug in Lengfurt

31 Fotos
Montag, 11.02.2013
Fotograf: Raymond Roth

Bildergalerie ansehen
Home
(© Thomas Josef Möhler)

Faschingszug Lohr-Steinbach

43 Fotos
Montag, 11.02.2013
Fotograf: Thomas Josef Möhler

Bildergalerie ansehen
Home
(© Horst Born)

Faschingssitzung in Neuhütten

49 Fotos
Montag, 11.02.2013
Fotograf: Horst Born

Bildergalerie ansehen
Home
(© Robert Heußlein)

Fastnachtszug in Erlenbach

60 Fotos
Sonntag, 10.02.2013
Fotograf: Robert Heußlein

Bildergalerie ansehen
Home
(© Steffen Schreck)

Faschingszug in Hafenlohr

32 Fotos
Sonntag, 10.02.2013
Fotograf: Steffen Schreck

Bildergalerie ansehen

Artikel

 1 2 3 4 5 
Faschingszug Marktheidenfeld 13.02.2013

Mayas haben uns beschissen

Mit 47 Zug­num­mern schlän­gel­te sich ges­tern der Fa­schings­zug der Hä­de­fel­der Lorb­ser durch die Stadt.
Bei Tem­pe­ra­tu­ren um den Ge­frier­punkt und ei­nem ei­si­gen Wind be­weg­te sich der Gau­di­wurm in eind­rei­vier­tel Stun­den vom TÜV bis zum Markt­platz, wäh­rend Tau­sen­de die Stra­ßen säum­ten.

Weiterlesen
Faschingsumzug Bischbrunn-Oberndorf 13.02.2013

Häschen, Schwäne und Krokodile

Am Fa­schings­di­ens­tag schlän­gel­te sich der Gau­di­wurm des Obern­dor­fer Car­ne­vals­ve­r­ein (OCV) durch die Grund­dör­fer. Un­ter der Re­gie des neu­en Zug­mar­schalls Ste­fan Lei­meis­ter zo­gen ins­ge­s­amt 39 Grup­pen an den Nar­ren vor­bei und sorg­ten für hei­ße Stim­mung bei fros­ti­gen Tem­pe­ra­tu­ren. Zwei An­hän­ger, elf Wa­gen und 26 Fuß­grup­pen brach­ten den Fa­sching in den Grund Vor al­lem Ju­gend­treffs und Ve­r­ei­ne stell­ten in die­sem Jahr vie­le ori­gi­nel­le Grup­pen.

Weiterlesen
Erlenbach-Tiefenthal 13.02.2013

Aufstand der Maschinen

Echt Deft’ler Ori­gi­nal­fa­sching zog am Wo­che­n­en­de ei­ne gro­ße Nar­ren­schar zum DJK-Fa­sching in die Mehr­zweck­hal­le der Sport­ge­mein­schaft in Tie­f­en­thal. Stim­mung, Mu­sik, Show­tanz und ei­ne Ex­tra­aus­ga­be »Deft’ler Nach­rich­ten« sorg­ten wie je­des Jahr für bes­te Stim­mung im Nar­ren-End­s­purt.

Weiterlesen
Faschingszug Frammersbach 13.02.2013

Rock am Einbahnring

Ein mo­bi­ler Ze­bra­st­rei­fen to go, der Ein­bahn­ring auf Rä­d­ern, ein fahr­ba­res Se­nio­ren­heim und die Über­nah­me der Ski­hüt­te durch die Faust­bal­ler - das al­les hat­te der Fram­m­ers­ba­cher Fa­schings­zug zu bie­ten. Über 500 Ak­ti­ve wirk­ten beim größ­ten Um­zug im Loh­rer Raum mit.

Weiterlesen
Faschingszug Karlstadt-Wiesenfeld 13.02.2013

Bienchen und rosa Pudel

Be­ein­dru­cken­de Wa­gen­kon­struk­tio­nen ha­ben die Wie­sen­fel­der Fa­schings­nar­ren bei ih­rem Gau­di­wurm am Di­ens­tag vor­ge­s­tellt. Acht Grup­pen mit fünf Wa­gen zo­gen vom Orts­ein­gang zur Wald­sas­sen­hal­le, wo die Fa­sching­s­par­ty wei­ter­ging.

Weiterlesen
Faschingszug in Neuendorf 13.02.2013

Affenalarm im Neuendorfer Dschungel

Klein aber fein prä­sen­tier­te sich der Fa­schings­zug am Di­ens­ta­gnach­mit­tag in Neu­en­dorf. Tap­fer trotz­ten die rund 130 Nar­ren der ei­si­gen Käl­te, ka­men doch fast al­le aus dem tro­pi­schen Dschun­gel.

Weiterlesen
Faschingszug durch Lohr-Steinbach 12.02.2013

Kreisverkehre in der Steinbacher Ortsdurchfahrt

Cir­ca 160 Mit­wir­ken­de in zwölf Grup­pen zo­gen am Ro­sen­mon­tag beim Fa­schings­zug der »Stee­bi­cher Edel­manns­köpf« durch den Stadt­teil. The­men wa­ren un­ter an­de­rem der Loh­rer Bierskan­dal und der um­s­trit­te­ne Bau ei­nes vier­ten Krei­sels an der al­ten Main­brü­cke. Gro­ße Fa­schings­wa­gen gab es in die­sem Jahr kei­ne. »Die Aufla­gen kann man fast nicht mehr ein­hal­ten«, kri­ti­sier­te Zug­mar­schall Tho­mas Ni­schal­ke.

Weiterlesen
Neustadt 13.02.2013

Schlaglöcher sind in Neustadt beliebt

Ei­ni­ge Fuß­grup­pen und ein Wa­gen bil­de­ten ges­tern Nach­mit­tag den Fa­sching­s­um­zug in Neu­stadt. Da gab es den Wa­gen mit den Bau­ar­bei­tern, die ih­ren Bag­ger mit­führ­ten. Und wer noch nicht wuss­te, dass in Neu­stadt die Schlaglöcher be­liebt sind, der konn­te sich da­von über­zeu­gen. »Uns feh­len die Schlaglöcher«, war ih­re De­vi­se. Denn die­se Bau­ar­bei­ter wol­len un­be­dingt noch ei­ni­ge aus­bag­gern.

Weiterlesen
Neustadt-Erlach 13.02.2013

Fußballbegeisterte Frauen und bombige Männer

Fuß­grup­pen bil­de­ten den Fa­sching­s­um­zug in Er­lach. Al­len voran die Kin­der, die in ih­ren sc­hö­nen Ko­s­tü­men mit laut­star­ken He­lau-Ru­fen die Stim­mung an­heiz­ten. Auch ei­ne mas­kier­te Groß­fa­mi­lie bil­de­te ei­ne Fa­schings­grup­pe. Au­ßer­dem gab es fuß­ball­be­geis­ter­te Frau­en, die sich ger­ne an die span­nen­den Spie­le Deut­sch­land ge­gen Ita­li­en er­in­ner­ten. Als ver­mumm­te Grup­pe mach­ten die Ta­li­ban Hal­li­gal­li mit selbst­ge­ba­s­tel­ten Bom­ben, an de­nen auch schon die ge­s­tell­te Zeit­uhr tick­te.

Weiterlesen
Faschingszug Rechtenbach 13.02.2013

Rechtenbach ganz in der Hand der »Hippies«

Ganz in der Hand der Hip­pies mit lan­gen, wal­len­den Haa­ren und in die 70er Jah­re war am Di­ens­ta­gnach­mit­tag die Rech­ten­ba­cher Haupt­stra­ße ver­setzt. Beim tra­di­tio­nel­len Fa­schings­zug »beam­te« die Rech­ten­ba­cher Nar­ren­schar den Ort ge­t­reu nach dem dies­jäh­ri­gen Kam­pag­nen­mot­to zu­rück in die Flo­wer Po­wer-Zeit und sorg­ten so für gu­te Lau­ne.

Weiterlesen
Neustadt 12.02.2013

Faschingsshow unter der Linde mit Cindy aus Marzahn

Ein rund ein­stün­di­ges Pro­gramm ga­ben die Neusch­ter Nar­ren am Mon­tag bei der »Fa­schings­show an der Lin­de« zum bes­ten.
Über 100 warm ein­ge­pack­te Fa­schings­fans lie­ßen sich von Cin­dy aus Mar­zahn (Mat­thias Pfeuf­fer), ein Traum in ro­sa im Stil Dirk Bachs, durchs Pro­gramm füh­ren.

Weiterlesen
Bunter Abend in Neuhütten 12.02.2013

Neuhüttens »Michl Müller« sorgt für viel Spaß

Von we­gen in Neu­hüt­ten sei an Fa­sching nichts los, wie man­che aus den ei­ge­nen Rei­hen be­haup­ten. Am Sonn­ta­g­a­bend tra­ten Akteu­re und rund 170 Be­su­cher des Bun­ten Abends im Pfar­r­heim den Ge­gen­be­weis an. Das rund drei­ein­halb­stün­di­ge Pro­gramm war kur­z­wei­lig und ge­spickt mit hu­mor­vol­len Ein­la­gen.

Weiterlesen
Lohr-Ruppertshütten 12.02.2013

Närrisches Einsatzkommando nimmt Bürgermeister Prüße fest

Da war was los, beim Fa­schings­zug am Ro­sen­mon­tag. Das Son­de­r­ein­satz­kom­man­do rück­te, un­ter­stützt von den Dorf­po­li­zis­ten, aus. Zwei Per­so­nen wur­den fest­ge­nom­men. Ein Loh­rer und ein Fram­m­ers­ba­cher.

Weiterlesen
Rosenmontagszug in Triefenstein-Lengfurt 12.02.2013

36 Gruppen in Lengfurt

Leicht un­f­reund­li­che Tem­pe­ra­tu­ren konn­ten den Spaß nicht tr­ü­b­en: leb­haf­te, bes­tens ge­la­un­te Fuß­grup­pen und nicht min­der när­risch gut ge­stimm­te Wa­gen­be­sat­zun­gen präg­ten den Ro­sen­mon­tags-Zug der »Sch­nag­ge«, der sich un­ter vie­len He­lau-Rau­fen der be­geis­ter­ten Zu­schau­er und Be­su­cher durch den Al­tort Leng­furt be­weg­te.

Weiterlesen
Narrenschau in Birkenfeld-Billingshausen 12.02.2013

Schlaglochstrecke zum Weltkulturerbe erklärt

Sil­ber für »Bil­lings­hau­sen in der Bütt« und Dia­mant für »Frau Fa­se­nacht« - 25. Ju­bi­läum der Nar­ren­schau und sechs Jahr­zehn­te Wie­gen­fest für ei­ne ih­rer en­thu­sias­tischs­ten Ver­t­re­te­rin­nen - wa­ren in Bil­lings­hau­sen Höh­e­punk­te im Pro­gramm der Fa­schings­sit­zung des Kul­tur- und Hei­mat­ve­r­eins.

Weiterlesen
Umzug durch Gräfendorf 12.02.2013

Rekordbeteiligung in Gräfendorf

»Da drin­nen geht nichts mehr«, schil­der­te Gotthard Schwen­der am Sonn­tag die Si­tua­ti­on im Orts­kern von Grä­fen­dorf. Wie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren war der Feu­er­wehr­mann zur Ver­kehrs­ab­sper­rung und -re­ge­lung auf Höhe des Bahn­über­gangs ein­ge­setzt. Er er­leb­te mit den an­de­ren Be­su­chern ei­nen der größ­ten Fa­sching­s­um­zü­ge im Saa­le­tal.

Weiterlesen