Sonntag, 20.08.2017

Drohnen

Artikel

Hannover 21.02.2015

Drohnen sind eine »Bedrohung, die ernst zu nehmen ist«

Interview mit Sicherheitsfachmann Helmut Spahn

Eine Besitzkarte für Drohnen ähnlich dem Waffenschein? Für Helmut Spahn durchaus vorstellbar. Der einstige Sicherheitsbeauftragte für die Fußball-WM 2006 in Deutschland mahnt mehr Risikobewusstsein an.

Weiterlesen
Aschaffenburg 20.02.2015

»Laut Gesetz nichts anderes als Modellflugzeuge«

Drohneneinsatz

In­ten­siv hat sich Haupt­kom­mis­sar Tho­mas Göb­el von der Ver­kehrs­po­li­zei­in­spek­ti­on (VPI) Schwein­furt mit den Flug­ge­rä­ten be­schäf­tigt. Im ver­gan­ge­nen Jahr hat er fürs Po­li­zei­prä­si­di­um (PP) Un­ter­fran­ken ein Kon­zept­pa­pier zum The­ma Droh­nen ver­fasst. Im Ge­spräch er­läu­tert er, was Nut­zer be­ach­ten müs­sen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 20.02.2015

Private Drohne schmuggelt Drogen in den Knast

Experten fordern schärfere Reglementierung

Luf­t­auf­nah­men, po­li­zei­li­che Er­mitt­lun­gen, so­gar Pa­ke­t­aus­lie­fe­run­gen: Droh­nen sind viel­fäl­tig ein­setz­bar und re­la­tiv güns­tig. Ein klei­nes, mit Ka­me­ra aus­ge­stat­te­tes Mo­dell, ist im Han­del schon für rund 60 Eu­ro zu ha­ben. Ein wei­te­res Ver­wen­dungs­ge­biet für die fern­ge­steu­er­ten Flug­ob­jek­te ha­ben Kri­mi­nel­le in Ham­burg auf­ge­tan: Sie be­nutz­ten ei­ne Droh­ne, um Dro­gen und ein Han­dy in ein Ge­fäng­nis zu brin­gen.

Weiterlesen