Donnerstag, 17.08.2017

Dammbacher Passionsspiele

Artikel

Dammbach 26.04.2014

Das große Gefühl der Gemeinschaft

Dammbacher Passionsspiele

Im Spessartdörfchen Dammbach schlägt die Kunst sogar die Kommunalpolitik: Die normalerweise für den 16. Mai geplante Sitzung des Gemeinderats muss um einen Tag vorverlegt werden. Obwohl es sich um die konstituierende Sitzung des am 16. März neu gewählten Gremiums handelt. Aber alle fünf Jahre gehen in der 1800-Seelen-Gemeinde die Uhren anders.

Weiterlesen
Dammbach 14.03.2014

In sieben Wochen ist Premiere

Dammbacher Passionsspiele

Je­sus stirbt am Kreuz. »Va­ter in Dei­ne Hän­de be­feh­le ich mei­nen Geist«, ent­fährt es ihm. Dann ver­dun­kelt sich die Son­ne über Je­ru­sa­lem. Ei­ne drei­stün­di­ge Fins­ter­nis kommt über das Land. Die ein­präg­sams­ten Mo­men­te der Pas­si­ons­ge­schich­te lässt Wal­traud Am­r­hein mit Mu­sik un­ter­ma­len. Die Re­gis­seu­rin der Damm­ba­cher Pas­si­ons­spie­le steckt mit ih­rem En­sem­b­le der­zeit in der hei­ßen Pha­se der Vor­be­rei­tun­gen zur Pre­mie­re am 3. Mai.

Weiterlesen
Dammbach 20.09.2013

Kein Jesus im Hippie-Gewand

Ei­nen Je­sus im Hip­pie-Ge­wand kann sie sich nicht vor­s­tel­len. Die Lei­dens­ge­schich­te Chris­ti als Flo­wer Po­wer Ver­si­on eben­so we­nig. »Ei­ne mo­der­ne Deu­tung der Pas­si­on ist nicht das, was wir wol­len«, sagt Wal­traud Am­r­hein. Die 54-Jäh­ri­ge ist seit 2004 Re­gis­seu­rin der Damm­ba­cher Pas­si­ons­spie­le und steht für ei­ne his­to­ri­sche Deu­tung des bib­li­schen Ge­sche­hens.

Weiterlesen
Dammbach 24.08.2013

Kraftakt für das ganze Dorf

Ein klei­nes Dorf steht Kopf. Al­le fünf Jah­re. 2014 ist es wie­der so­weit. Zum vier­ten Mal ge­hen die Damm­ba­cher Pas­si­ons­spie­le über die Büh­ne. Zwi­schen dem 3. und 25. Mai wird die Lei­dens­ge­schich­te Je­su zehn mal auf­ge­führt. Die Vor­be­rei­tun­gen ha­ben längst be­gon­nen. Denn auch in die­sem Jahr ste­hen Än­de­run­gen an.

Weiterlesen