Mittwoch, 18.10.2017

Bauvorhaben Bohlenweg

Artikel

Aschaffenburg 12.12.2014

»Das Haus passt nicht hierher«

Anwohner des Aschaffenburger Bohlenwegs kritisieren Bauvorhaben

Die An­woh­ner im Boh­len­weg blei­ben bei ih­rer Ab­leh­nung der Neu­bau­plä­ne für die ehe­ma­li­ge Ber­hard-Vil­la. Rund 80 Bür­ger mach­ten auf ei­ner An­hör­ung am Mitt­woch ih­rem Un­mut über das Vor­ha­ben der Im­mo­bi­li­en­fir­ma Kal­kan teil­wei­se emo­tio­nal Luft. Ober­bür­ger­meis­ter Klaus Her­zog sah sich so­gar ver­an­lasst da­vor zu war­nen, das Un­ter­neh­men »an den Pran­ger zu stel­len«.

13 Kommentare Weiterlesen
Aschaffenburg 12.12.2014

Das Dilemma

Kommentar zum Streit um geplanten Neubau im Aschaffenburger Bohlenweg

Das wird viel Ver­hand­lungs­ge­schick er­for­dern, um die un­ver­söhn­li­chen Stand­punk­te zwi­schen In­ves­tor und Nach­barn in Sa­chen Boh­len­weg an­zu­g­lei­chen. Kann es über­haupt ei­nen Kom­pro­miss ge­ben, bei dem sich al­le als Sie­ger füh­len?

Weiterlesen
Aschaffenburg 05.12.2014

Infoabend zum Bauprojekt Bohlenweg 34

Nach­dem das Bau­vor­ha­ben der Kal­kan Im­mo­bi­li­en GmbH im Boh­len­weg 34 auf Wi­der­stand stößt, will die Stadt­ver­wal­tung die An­woh­ner am Mitt­woch, 10. De­zem­ber, ab 20.15 Uhr im Kon­zert­saal der städ­ti­schen Mu­sik­schu­le, Koch­stra­ße 8, näh­er über die Plä­ne in­for­mie­ren.

Weiterlesen
Stadtmauer 24.11.2014

Moderne Fassade sieht besser aus

Leserbrief

Da kann man doch nur hof­fen, dass der Neu­bau von Kal­kan Im­mo­bi­li­en im Boh­len­weg neue Maß­s­tä­be setzt. Die mo­der­ne Fas­sa­de sieht doch viel bes­ser aus als das al­te Haus, des­sen Vor­der­an­sicht eher wie ei­ne Sei­ten­an­sicht wirkt und das im Üb­ri­gen ei­ner Fes­tung äh­nelt. Und wer hat im Boh­len­weg schon mal Kin­der auf der Gas­se spie­len se­hen?

Weiterlesen
Aschaffenburg 21.11.2014

Anwohner gegen massive Bebauung im Aschaffenburger Bohlenweg

Widerstand gegen Neubaupläne

Auf Wi­der­stand der An­woh­ner stößt ein Bau­vor­ha­ben der Kal­kan Im­mo­bi­li­en GmbH. Es geht um die ehe­ma­li­ge Ber­hard-Vil­la in der Ost­stadt, Boh­len­weg 34. Der In­ves­tor will sie durch ein Mehr­fa­mi­li­en­haus mit neun Woh­nun­gen und Tief­ga­ra­ge er­set­zen. Den Nach­barn ist das zu mas­siv. Sie ste­hen - auch po­li­tisch - nicht al­lei­ne da.

3 Kommentare Weiterlesen

Artikel