Montag, 21.08.2017
B26 Ausbau Aschaffenburg Bildmontage eine künftigen Ausbaulösung

B26 Ausbau Aschaffenburg

Seit 2013 und wohl noch länger wird in Aschaffenburg der Ausbau der Bundesstraße 26 (Darmstädter Straße) heiß diskutiert. Seit 2013 begleitetn wir die Diskussion mit unserem Dossier.

Artikel

 1 2 3 
Aschaffenburg 18.08.2017

B26 Ausbaugegner »Da ist die Mauer nach wie vor drin«

Bürgerinitiative plant Endspurt der Kampagne

Der Er­halt des Parks Sc­hön­busch bleibt das Haupt­ar­gu­ment der Bür­ger­in­i­tia­ti­ve (BI) ge­gen den Aus­bau der B 26.

Weiterlesen
Aschaffenburg 17.08.2017

B26-Ausbau: Keine Lärmschutzwand am Schönbusch

In Plänen des Staatlichen Bauamts gestrichen

Die Lärm­schutzwand am Sc­hön­busch ent­lang der B 26 wird nicht kom­men. Dies wird Ober­bür­ger­meis­ter Klaus Her­zog (SPD) am Mon­tag im Fe­ri­en­se­nat des Stadt­rats be­kannt­ge­ben, wie er un­se­rem Me­di­en­haus am Don­ners­tag mit­teil­te:

4 Kommentare Weiterlesen
Aschaffenburg 18.07.2017

B26-Ausbau: Bürger entscheiden im Herbst erneut

Stadträte kritisieren Irreführung

Die stimm­be­rech­tig­ten Aschaf­fen­bur­ger sind im Herbst aber­mals zum Bür­ger­ent­scheid in Sa­chen Darm­städ­ter Stra­ße auf­ge­ru­fen.

3 Kommentare Weiterlesen
Aschaffenburg 07.07.2017

Doppelter Entscheid zur B 26?

Initiative »Pro Ausbau« überreicht 1000 Unterschriften

Gibt es im Herbst wie schon 2014 ei­nen dop­pel­ten Bür­ger­ent­scheid zur Darm­städ­ter Stra­ße? Die Stadt­rats­frak­ti­on der FDP hat be­an­tragt, dem Bür­ger­be­geh­ren ge­gen den Aus­bau der B 26 in Aschaf­fen­burg aber­mals ein Rats­be­geh­ren ent­ge­gen­zu­set­zen, das den vier­s­pu­ri­gen Stra­ßen­aus­bau im Be­reich des Ha­fens be­für­wor­tet.

Weiterlesen
Aschaffenburg 21.02.2017

Zum dritten Mal Fakten zum B26-Ausbau

Zum drit­ten Mal inn­er­halb von vier Wo­chen stan­den sich am Mon­ta­g­a­bend Be­für­wor­ter und Geg­ner ei­nes Aus­baus der B 26 ge­gen­über -  zum drit­ten Mal hat die von der Stadt in­i­ti­ier­te Bür­ger­in­for­ma­ti­on we­nig neue Er­kennt­nis­se ge­bracht. Dies­mal hat­te sich die Ver­wal­tung an An­woh­ner in den Stadt­tei­len Striet­wald, Damm und Ös­t­er­rei­cher Ko­lo­nie ge­wandt.

Weiterlesen
Leserbriefe 06.02.2017

Kein Wort von Verkehrsvermeidung

Wie ein Kan­in­chen auf die Schlan­ge se­hen wir auf das er­war­te­te Wachs­tum des Ver­kehrs auf rund 65 000 Fahr­zeu­ge am Tag auf der Darm­städ­ter, Obernau­er und Großost­hei­mer Stra­ße (Süd­west-Kor­ri­dor).
Grund­satz­aus­sa­ge des 2002 be­sch­los­se­nen Ver­kehrs­ent­wick­lungs­plans ist die Pla­fon­die­rung des Kraft­ver­kehrs; das heißt, die KFZ-Men­gen soll­ten auf das Ni­veau von 1995 zu­rück­ge­schraubt wer­den.

1 Kommentar Weiterlesen
Aschaffenburg 20.01.2017

B26: Wie die Stadt die Bürger vom Ausbau überzeugen will

Auch die Befürworter sammeln jetzt Unterschriften

Die erste von drei Bürgeranhörungen zur B26 ist vorbei. Die Ausbau-Befürworter fahren offenbar eine neue Strategie als vor fast drei Jahren.

Weiterlesen
Aschaffenburg 07.12.2016

Neues Bürgerbegehren gegen B26-Ausbau gestartet

Aschaffenburger Bürgerinitiative sammelt wieder Unterschriften

Die Bür­ger­in­i­tia­ti­ve »Kei­ne Stad­t­au­to­bahn B 26« star­tet ein neu­es Bür­ger­be­geh­ren ge­gen den vier­s­pu­ri­gen Aus­bau der Darm­städ­ter Stra­ße in Aschaf­fen­burg: Das ha­ben die BI-Sp­re­cher Jo­han­nes Bütt­ner, And­reas Schu­bring (bei­de KI) und Ste­fan Wa­ge­ner (Grü­ne) die­sen Mittwoch in ei­ner Pres­se­kon­fe­renz mit­ge­teilt.

1 Kommentar Weiterlesen
Leserbrief aus Aschaffenburg 02.11.2016

Leserbrief: "Die Stadträte verkaufen die Bürger für dumm!"

Streitthema B26-Ausbau

Main-Echo-Leser Wolfgang Helm findet nach der Stadtratsentscheidung zum B26-Ausbau deutliche Worte.

Weiterlesen
Aschaffenburg 25.10.2016

Stadt steuert auf neuen Bürgerentscheid zu

Nach dem Vo­tum des Stadt­rats am Mon­tag, das Ge­neh­mi­gungs­ver­fah­ren für den vier­s­pu­ri­gen Aus­bau der B 26 in Aschaf­fen­burg fort­zu­set­zen, ist ein neu­es Bür­ger­be­geh­ren höchst wahr­schein­lich: Die Bür­ger­in­i­tia­ti­ve »Kei­ne Stad­t­au­to­bahn am Sc­hön­busch« hat­te das be­reits im Som­mer an­ge­kün­digt.

3 Kommentare Weiterlesen
Aschaffenburg 24.10.2016

Aschaffenburger Stadtrat stimmt für vierspurigen B26-Ausbau

Trotz des Bürgerentscheids von 2014

Das staatliche Bauamt kann die Planung des vierspurigen Ausbaus der Darmstädter Straße im Bereich des Aschaffenburger Hafens fortsetzen.

6 Kommentare Weiterlesen
Prio-1-Artikel 24.10.2016

Helfen vier Spuren gegen Stau auf der Darmstädter Straße?

Ausbaupläne erneut Thema im Stadtrat

Gegner des Ausbaus fordern, dass der Stadtrat am Bürgerentscheid von 2014 festhält und den vierspurigen Ausbau der B26 im Hafenbereich ablehnt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 30.05.2016

»Gutachter empfiehlt vierspurigen Ausbau«

Der Entwurf des Bundesverkehrswegeplans und die B 26

Zwei in der Stadt Aschaffenburg sehr emotional diskutierte Themen. Hierzu ein Gespräch mit dem Aschaffenburger Oberbürgermeister Klaus Herzog (SPD) und dem Referenten für Stadtentwicklung, Bernhard Keßler.

Weiterlesen
Leserbriefe 02.02.2016

B 26 ausbauen!

20 Mi­nu­ten für 1000 Me­ter, je­den Mor­gen, je­den Nach­mit­tag – ver­meid­ba­re Ab­ga­se, ver­geu­de­ter Treib­stoff, un­pro­duk­ti­ve Zeit. Das ist die ak­tu­el­le Si­tua­ti­on, wie sie sich an je­dem Werk­tag an der B 26 am Ein­gang zum Aschaf­fen­bur­ger Ha­fen dar­s­tellt. Ein Zu­stand, der al­len scha­det: den an­säs­si­gen Un­ter­neh­men, den dort ar­bei­ten­den Mit­ar­bei­tern, den Bür­gern und der Um­welt.

Weiterlesen
Leserbriefe 28.01.2016

Bitte endlich sachlich!

An­ge­sichts der an­hal­ten­den Dis­kus­si­on um den ge­plan­ten Aus­bau des west­li­chen Teils der B 26, möch­te ich in mei­nem Le­ser­brief den Blick doch end­lich mal wie­der auf die Fak­ten len­ken.
• »Kei­ne Stad­t­au­to­bahn«

1 Kommentar Weiterlesen
Leserbriefe 11.01.2016

Massive Verbesserung des Nahverkehrs würde helfen

Die vom Staat­li­chen Bau­amt ge­lie­fer­ten Ar­gu­men­te für den vier­s­pu­ri­gen Aus­bau der B 26-Darm­städ­ter Stra­ße wa­ren wohl zu schwach. Al­so muss jetzt zu­sätz­lich ei­ne po­li­ti­sche Ar­gu­men­ta­ti­on her, die den Bür­gern im Stadt­teil Nilk­heim ge­fal­len soll: die Ent­las­tung der Großost­hei­mer Stra­ße. Dort fah­ren täg­lich um die 25 000 Fahr­zeu­ge, mehr als in der Darm­städ­ter Stra­ße.

Weiterlesen
Aschaffenburg 17.12.2015

Zukunft der B 26 bleibt umstritten

Darmstädter Straße

Das neue Ver­kehrs­mo­dell be­stä­tigt die Plä­ne des staat­li­chen Bauamts: Zum vier­s­pu­ri­gen Aus­bau der Darm­städ­ter Stra­ße (B 26) an den Ha­fen­zu­fahr­ten sieht Gu­t­ach­ter Frank Wei­ser kei­ne Al­ter­na­ti­ve. Die kla­re Aus­sa­ge hat in der Bür­ger­in­for­ma­ti­on am Di­ens­ta­g­a­bend in Nilk­heim zum Teil hef­ti­ge Kon­tro­ver­sen aus­ge­löst.

Weiterlesen
Aschaffenburg 18.06.2015

Ausbau Darmstädter Straße: Bindung des Bürgerentscheids abgelaufen – Stadtrat kann neu entscheiden

Rasche Beschlüsse eher unwahrscheinlich

Wie geht es wei­ter mit der Darm­städ­ter Stra­ße? Noch gilt der Bür­ger­ent­scheid vom Fe­bruar 2014, wo­nach die Stadt Aschaf­fen­burg die Aus­bau­plä­ne des staat­li­chen Bauamts ab­leh­nen muss. Weil die ein­jäh­ri­ge Bin­dung des Bür­ger­vo­tums ab­ge­lau­fen ist, könn­te der Stadt­rat al­ler­dings wie­der an­ders ent­schei­den.

Weiterlesen

Videos

Aschaffenburg

Helfen vier Spuren gegen Stau auf der Darmstädter Straße?

Montag, 24. Oktober 2016
Autor: Natalie Haas

Video ansehen