Montag, 23.10.2017

Amorbacher Bürgermeisterwahl

Artikel

Einmaliger Vorgang um Amorbacher Bür­ger­meis­ter-Posten 29.08.2012

Ein Grünen-Kandidat und ein Fast-Eklat

And­re Kre­bes wird nicht als Ver­t­re­ter der Grü­nen für das Amt des Bür­ger­meis­ters von Amor­bach kan­di­die­ren. In ei­ner kurz­fris­tig ein­be­ru­fe­nen Kreis­ver­samm­lung am Mon­ta­g­a­bend ha­ben drei von fünf Par­tei­ver­t­re­tern in ge­hei­mer Ab­stim­mung ei­ne No­mi­nie­rung des ehe­ma­li­gen Ho­tel­be­t­rei­bers un­ter grü­ner Flag­ge ab­ge­lehnt.

1 Kommentar Weiterlesen
Kommentar zur Kandidaten-Suche der Grünen 28.08.2012

Aufs falsche Pferd gesetzt

Am Ende blieb allein Schadensbegrenzung: Nur zwei von insgesamt fünf Mitgliedern der Grünen wollten Andre Krebes als Bürgermeister-Kandidaten für Amorbach. Und auch die beiden Ja-Stimmen in der geheimen Entscheidung dienten wohl nur dazu, dass alle Beteiligten in einer peinlichen Angelegenheit das Gesicht wahren können.

Weiterlesen

Artikel