Samstag, 19.08.2017

775 Jahre Miltenberg

Artikel

Miltenberger 775-Jahr-Feier 10.07.2012

Tausende begeistert vom Zapfenstreich

Er woll­te die Mas­sen be­geis­tern und Emo­tio­nen aus­lö­sen - und hat auch das ge­schafft: Als am Sonn­ta­g­a­bend auf den Trom­mel­schlag ge­nau der Be­fehl »Helm ab zum Ge­bet« folg­te, und die Glo­cken der Pfarr­kir­che am Markt­platz läu­te­ten, at­me­te Franz-Jo­sef Rie­gel auf. Bis da­hin hat der Di­ri­gent die Fä­den für 150 Mu­si­ker aus sechs Ka­pel­len so­wie Mit­g­lie­dern von Schüt­zen­ve­r­ein Feu­er­wehr Mil­ten­berg in si­che­rer Hand ge­hal­ten.

Weiterlesen
Miltenberger 775-Jahr-Feier 09.07.2012

Miltenberg rockt und tanzt am zweiten Festwochenende

Sel­ten ist in Mil­ten­berg so­viel ge­tanzt wor­den, wie am zwei­ten Fest­wo­che­n­en­de. Am Frei­tag rock'n'roll­te es in der In­nen­stadt, die Band »Riw­wels« aus dem hes­si­schen Breu­berg spiel­ten ei­nen El­vis-Song nach dem an­de­ren und ei­ne Tanzs­port­grup­pe tanz­te da­zu. Bop­pin B' heiz­te am Abend den rund 2000 +Men­schen am Lin­de­platz ein und am Sams­tag misch­ten sich Hun­der­te Gau­tur­ner am En­gel­platz un­ters Volk. (Mit Bilderserien vom Freitag, Samstag, Sonntag)

Weiterlesen
Miltenberger 775-Jahr-Feier, Freitag & Samstag 08.07.2012

Bühnenshows, Aktionen, FFH Hit-Arena-Party

Bühnenshows, Konzerte, Mitmach-Programmen und Aktionen von Miltenberger Vereinen und Firmen: Auch am zweiten Wochenende zog es Tausende nach Miltenberg zum Feiern. Höhepunkt war am Samstagabend die FFH Hit-Arena-Party.

Weiterlesen
775 Jahre Miltenberg, Freitag 07.07.2012

Mit Boppin’B ins Festfinale

Im Sech­ser- und Neu­n­er­schritt sind die Mil­ten­ber­ger beim »Tag des Rock’n’Roll« der 775-Jahr-Fest­wo­che am Frei­tag ins zwei­te Ju­bi­läums­wo­che­n­en­de ge­star­tet. Nach dem his­to­ri­schen Schwer­punkt prä­sen­tiert sich die Stadt nun un­ter dem Mot­to »jung und le­ben­dig. Der Freitagabend star­te­te lau­schig in der Haupt­stra­ße beim Gast­haus Rie­sen und endete mit der Aschaffenburger Band Boppin’B.

Weiterlesen
Miltenberger 775-Jahr-Feier 04.07.2012

Vom roten Ude beim schwarzen Bieber

Ein ers­tes, ge­lun­ge­nes Fest­wo­che­n­en­de lang ha­ben die Mil­ten­ber­ger schon ge­fei­ert und durch den Zu­s­trom und die Glück­wün­sche der vie­len Gäs­te Selbst­be­wusst­sein ge­tankt. Fast hät­te es das Lob des Münch­ner Ober­bür­ger­meis­ters und Prä­si­den­ten des deut­schen Städ­te­tags, Chris­ti­an Ude, nicht mehr ge­braucht. Aber gut ge­tan hat es schon beim Fest­akt zur 775-Jahr-Fei­er am Mon­ta­g­a­bend auf dem Mil­ten­ber­ger Markt­platz.

Weiterlesen
775-Jahr-Feier 03.07.2012

Münchens OB gratuliert den selbstbewussten Miltenbergern

Be­ein­druckt ha­ben ihn die Mil­ten­ber­ger schon vor sei­nem Be­such, ge­stand Mün­chens Ober­bür­ger­meis­ter Chris­ti­an Ude ges­tern Abend beim Fest­akt zur 775-Jahr-Fei­er auf dem Markt­platz. In der Ein­la­dung an ihn als Prä­si­den­ten des Deut­schen Städ­te­ta­ges stand die selbst­be­wuss­te Be­haup­tung, die Mi­chae­lis­mes­se sei nicht so groß, aber sc­hö­ner als das Ok­tober­fest.

Weiterlesen
775-Jahr-Feier 02.07.2012

Miltenberg jubelt

Strah­len­der Son­nen­schein und drü­cken­de Schwü­le, Ge­wit­ter­re­gen und ei­ne di­cke Wol­ken­de­cke: Das ers­te Fest­wo­che­n­en­de der Mil­ten­ber­ger 775-Jahr-Fei­er hat­te ei­ne Men­ge Ab­wechs­lung zu bie­ten. Und das nicht nur beim Wet­ter: Vom Schwarz­vier­tel bis kurz vor dem En­gel­platz, von den Kel­ten-Dar­s­tel­lern bis zum mo­der­nen Würstl-Brä­ter ha­ben die Ver­an­stal­ter ein Pro­gramm ge­bo­ten, das fast kei­ne Wün­sche mehr of­fen ließ.

Weiterlesen
775-Jahr-Feier 02.07.2012

Das Mittelalter erobert Miltenberg zurück

Der bei­ßen­de Ge­ruch von Feu­er und Rauch liegt in der Luft. Wenn der Wind dreht, mischt er sich mit dem Ge­stank von Pfer­de­äp­feln, dem Duft von Kräu­ter­wurst und dem Aro­ma von fri­schem Holz. Mil­ten­berg riecht an­ders als sonst. So vi­el­leicht, wie es vor 775 Jah­ren ge­ro­chen hat, als Hand­wer­ker in den Fach­werk­häu­s­ern ih­rer Ar­beit nach­gin­gen und Pfer­de­fuhr­wer­ke die Wa­ren trans­por­tier­ten.

Weiterlesen