Mittwoch, 16.08.2017

24-Stunden-Wanderung 2015

Artikel

Mespelbrunn 28.06.2015

Die Zusammenfassung: Das erlebten die 600 Teilnehmer der 24-Stunden-Wanderung im Spessart

Mit insgesamt vier Bilderserien

600 Teilnehmer haben sich der Herausforderung gestellt – einen Tag und eine Nacht lang durch den Spessart wandern. Da geht es um Wetter und Willen. Was sie dabei erlebt haben, hat unser Redakteur Matthias Schwind zusammengefasst. Im Text eingebunden sind auch vier Bilderserien von der Aktion.

Weiterlesen
Mespelbrunn 24.06.2015

Sie wollen 24 Stunden wandern, tags und nachts

Spektakuläres Sportevent im Spessart

Rund 600 Wanderer erkunden am Wochenende den Spessart. Die Aktion "24 Stunden von Bayern" ist inzwischen legendär und wechselt jedes Jahr den Schauplatz. Diesmal sind die Wege rund um Mespelbrunn bereitet. Mit dabei ist auch Main-Echo-Chefredakteur Martin Schwarzkopf. Hier im Main-Netz berichten wir ab Freitag live im Blog, wie es den Teilnehmern geht und wie hart es ist, nachts zu laufen.

7 Kommentare Weiterlesen
Aschaffenburg 24.06.2015

24-Stunden-Wandern: Mitmach-Blog im Main-Netz

Main-Echo-Aktion

Wenn 600 Wan­de­rer an ei­nem Wo­che­n­en­de 24 Stun­den durch den Spess­art lau­fen, ist das Me­di­en­haus Main-Echo rund um die Uhr li­ve da­bei: Ab kom­men­den Frei­ta­g­a­bend um 18 Uhr be­rich­ten wir mit ei­nem Li­ve-Blog über die »24 Stun­den von Bay­ern« aus Mes­pel­brunn und den um­lie­gen­den Or­ten - und auch bei der ei­gent­li­chen Wan­de­rung von Sams­tag, 8 Uhr, bis Sonn­tag, 8 Uhr, sind wir non­stop im In­ter­net da­bei.

Weiterlesen
Mespelbrunn 23.06.2015

Wie Wandern Generationen verbindet

Ro­bin Steg­ner konn­te es gar nicht glau­ben, als er hör­te, dass er mit 16 Jah­ren der jüngs­te Teil­neh­mer bei der 24-Stun­den-Wan­de­rung rund um Mes­pel­brunn ist. »Bei frühe­ren Wan­de­run­gen wa­ren auch jün­ge­re da­bei«, er­zählt der Ju­gend­li­che aus Zwei­brü­cken (Rhein­land-Pfalz).

Weiterlesen
Rothenbuch 21.06.2015

2000 Wegweiser für die 24-Stunden-Wanderung durch den Spessart

Die Vor­ar­bei­ten für die 24-Stun­den-Wan­de­rung am Wo­che­n­en­de lau­fen auf Hoch­tou­ren. Isa­bel­la Hansch und Bap Kol­ler von der Bay­ern Tou­ris­mus Mar­ke­ting GmbH brin­gen der­zeit Weg­wei­ser ent­lang der Wan­der­rou­ten durch den Spess­art an - das Fo­to zeigt sie in der Nähe von Ro­then­buch.

Weiterlesen
Mespelbrunn 18.06.2015

So international ist die 24-Stunden-Wanderung

Nein, Ver­stän­di­gungs­schwie­rig­kei­ten er­war­ten die Or­ga­ni­sa­to­ren des Wan­de­re­vents »24 Stun­den von Bay­ern« nicht. Höchs­tens wenn es mund­art­lich wird und nicht je­der Wan­de­rer so­fort ver­steht, was ein »Gi­ckel« oder ein »Kol­ter« ist. Aus sechs Na­tio­nen stam­men die 444 Wan­de­rer. Es wird al­so in­ter­na­tio­nal.

Weiterlesen
Mespelbrunn 08.04.2015

Joey Kelly bestimmt die 444 Teilnehmer der Extremwanderung

Die »24 Stunden von Bayern«

Die­sen Tag wird Le­on Braun nicht so sch­nell ver­ges­sen: auf ei­nem Fo­to mit Joey Kel­ly. Dem be­kann­ten Joey Kel­ly - einst Mu­si­kant, seit Be­ginn der 2000er-Jah­re aber eher als Ext­rems­port­ler ins Licht der Öf­f­ent­lich­keit ge­t­re­ten. Kel­ly war am Di­ens­tag in Mes­pel­brunn. Be­tä­tig­te sich als Glücks­brin­ger und zog die Teil­neh­mer für die Wan­de­rung »24 Stun­den von Bay­ern« im Ju­ni.

Weiterlesen
Mespelbrunn 31.01.2015

Viele Ideen für 24-Stunden-Wanderung

Von Thai-Mas­sa­ge über Fußb­ä­der bis hin zum Holz­ma­chen und den Spess­ar­träu­bern: Wenn am Wo­che­n­en­de 27. und 28. Ju­ni in und um Mes­pel­brunn die Tag- und Nacht-Wan­der-Ak­ti­on »24 Stun­den von Bay­ern« an­steht, soll den Teil­neh­mern et­was Ge­schei­tes ge­bo­ten wer­den. Im Haus des Gas­tes wur­den da­für jetzt Ide­en ge­sam­melt.

Weiterlesen