nach oben
Dienstag, 12.12.2017
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Dezember 2017

 1 2 3 4 .... 48 49 50 
Lohr vor 3 Stunden

Hintergrund: Handlauf

Ein Hand­lauf ist, so sch­reibt es die In­ter­net-En­zy­k­lo­pä­d­ie Wi­ki­pe­dia, ei­ne »meist pro­fi­lier­te oder run­de Fest­hal­te- und Füh­rungs­mög­lich­keit für die Hän­de von Men­schen in Griff­höhe». Ge­setz­lich vor­ge­schrie­ben sind »fes­te« Hand­läu­fe. Hand­läu­fe aus Sei­len sind nur Zier­de, weil sie bei ei­nem Sturz nach­ge­ben kön­nen.

Weiterlesen
Münster vor 6 Stunden

Münsterer »Rudel« besingt den Advent

Ein sing­f­reu­di­ges Wo­che­n­en­de ha­ben die Müns­te­rer am zwei­ten Ad­vents­wo­che­n­en­de ver­brin­gen kön­nen. Der Män­n­er­ge­sang­ve­r­ein Müns­ter (MGV) hat­te ge­la­den - zu­nächst zum Got­tes­di­enst, den die er­wach­se­nen Sän­ger und der Kin­der­chor ge­stal­te­ten und sch­ließ­lich zu ei­ner Pre­mie­re: dem ers­ten ge­mein­sa­men ad­vent­li­chen Ru­del­sin­gen in Müns­ter.

Weiterlesen
Spam vor 6 Stunden

Das hilft gegen den Müll im Posteingang

Bei rund 60 bis 90 Pro­zent al­ler E-Mails, die welt­weit ver­sen­det wer­den, han­delt es sich nach ei­ner Schät­zung der Ver­brau­cher­zen- tra­le Rhein­land-Pfalz um Spam. Und die Zahl an un­ver­lang­ten Wer­be-Mails steigt: Im ers­ten Halb­jahr 2016 hat sich die Spam-Men­ge im Vor­jah­res­ver­g­leich um rund 73 Pro­zent er­höht, wie ei­ne Er­he­bung des Bun­de­sam­tes für Si­cher­heit in der In­for­ma­ti­ons­tech­nik (BSI) zeigt.

Weiterlesen
Kreis Darmstadt-Dieburg vor 6 Stunden

»Engagement ist der Mörtel für die Gesellschaft«

Im De­zem­ber 2012 wur­de die Frei­wil­li­ge­na­gen­tur Darm­stadt-Die­burg ge­grün­det, nun fei­er­te sie ih­ren fünf­ten Jah­res­tag im Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­haus in Groß-Zim­mern. Ein­ge­la­den hat­ten der Kreis Darm­stadt-Die­burg und das Dia­ko­ni­sche Werk Darm­stadt-Die­burg, Ko­ope­ra­ti­on­s­part­ner und Trä­ger der Frei­wil­li­ge­na­gen­tur im Kreis. Das teilt der Kreis mit.

Weiterlesen
Babenhausen vor 6 Stunden

Babenhausen testet E-Auto

Noch bis Weih­nach­ten ist das knall­grü­ne Elek­tro­au­to öf­ter in Ba­ben­hau­sen zu se­hen: Mit­ar­bei­ter der Stadt­ver­wal­tung tes­ten den BMW, den ih­nen der re­gio­na­le Strom­an­bie­ter En­er­gie­ver­sor­gung Ro­dau (EVR), ei­ne Toch­ter der Stadt­wer­ke Rod­gau und der Main­gau-En­er­gie aus Oberts­hau­sen, zur Ver­fü­gung stellt.

Weiterlesen
Münster vor 6 Stunden

Dietrich Faber in der Kulturhalle Münster

Mit sei­ner Show »Hes­sen zu­erst!« kommt Die­trich Fa­ber am Sams­tag, 17. März 2018, in die Kul­tur­hal­le Müns­ter, Fried­rich-Ebert-Stra­ße 73. Ab 20 Uhr will der Kri­mi-Au­tor und Ka­ba­ret­tist dort laut An­kün­di­gung in wech­seln­den Rol­len von den all­täg­li­chen Kämp­fen des Le­bens er­zäh­len. Zu­dem ist ein Gast­auf­tritt sei­ner Kult­fi­gur Man­ni Kreut­zer ge­plant. Der Ein­tritt kos­tet im Vor­ver­kauf 18 Eu­ro. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen
Babenhausen vor 6 Stunden

Einbrecher erbeuten 30 Euro in Hotel

Ei­nen Ein­bruch in ein Ho­tel hat es am Sonn­tag in Ba­ben­hau­sen-Lang­stadt ge­ge­ben. Wie die Po­li­zei be­rich­tet, he­bel­ten die Tä­ter zwi­schen 1 Uhr und 11 Uhr ei­ne Ein­gangs­tür des An­we­sens in der Haupt­stra­ße auf. Bei ih­rem Beu­te­zug nah­men sie rund 30 Eu­ro mit. An­sch­lie­ßend er­grif­fen sie die Flucht. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Babenhausen vor 6 Stunden

Konzertchor gibt Weihnachtskonzert

Ein fest­li­ches Weih­nachts­kon­zert rich­tet die Darm­städ­ter Kon­zert­chor am Sams­tag, 16. De­zem­ber, in der evan­ge­li­schen Stadt­kir­che in Ba­ben­hau­sen, Markt­platz 7, aus. Ab 19.30 Uhr steht dort laut An­kün­di­gung Ge­org Fried­rich Hän­dels Werk »Der Mes­sias« auf dem Pro­gramm. Ti­ckets gibt es laut Mit­tei­lung ab 22,10 Eu­ro, Er­mä­ß­i­gung ver­füg­bar. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen
Prio-3-Artikel vor 6 Stunden

Weihnachtskonzert im Staatstheater

DARM­STADT. Ein Weih­nachts­kon­zert mit dem Darm­städ­ter Staat­s­or­ches­ter, dem Chor des Mu­sik­ve­r­eins Darm­stadt und dem Kin­der­chor des Staats­thea­ters fin­det am Sonn­tag, 17. De­zem­ber, um 16 Uhr im Darm­städ­ter Staats­thea­ter, Ge­org-Büch­ner-Platz 1, statt. Ne­ben Wer­ken von Bach, Tschai­kows­ky und Hum­per­dinck soll laut An­kün­di­gung auch eng­li­sche weih­nacht­li­che Mu­sik zu Ge­hör ge­bracht wer­den. Di­ri­gen­tin ist Ma­rie Jac­quot. Kar­ten kos­ten zwi­schen 10,50 und 47 Eu­ro.

Weiterlesen
Kahl vor 6 Stunden

»Der perfekte Weihnachtsmarkt«

»Glühwein­duft, le­cke­re Brat­würs­te, ei­ne herr­li­che Ku­lis­se und ein­set­zen­der Schnee­fall: Das ist der per­fek­te Weih­nachts­markt.« Nicht nur für Die­ter Duzak, den drit­ten Bür­ger­meis­ter Kahls, war der Ad­vents­markt am Sonn­tag in Em­me­richs­ho­fen in die­sem Jahr be­son­ders stim­mungs­voll. Die wei­ße Pracht von oben hat­te aber auch ih­re Kehr­sei­te: Der Be­su­cheran­drang war nicht ganz so stark wie sonst.

Weiterlesen