nach oben
Donnerstag, 25.05.2017
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2016

 1 2 3 4 .... 48 49 50 
Service 31.05.2016

Notfalldienste

NO­T­RU­FE

Weiterlesen
Aschaffenburg 31.05.2016

Dirndlspringen am 11. Juni im Aschaffenburger Freibad

Anmeldung läuft

Am Sams­tag, 11. Ju­ni, heißt es in Aschaf­fen­burg zum zwei­ten Mal: Rein in das Dirndl, rauf aufs Sprung­b­rett! Wer im Stadt­bad den über­zeu­gends­ten Hüp­fer ins küh­le Nass wagt, kann ei­nen von vie­len Prei­sen mit nach Hau­se neh­men.

Weiterlesen
Würzburg/dachau 31.05.2016

Seligsprechung des »Engels von Dachau«

Die Vor­be­rei­tun­gen für die Se­lig­sp­re­chung des Ma­ri­an­hil­ler Mis­sionars Pa­ter En­gel­mar Un­zei­tig (1911-1945) im Würz­bur­ger Ki­li­ans­dom ha­ben be­gon­nen. Wie das Bis­tum Würz­burg mit­teil­te, sind Re­li­qu­i­en aus der Ur­ne mit den sterb­li­chen Über­res­ten des Pa­ters er­ho­ben wor­den. Die Se­lig­sp­re­chung soll am 24. Sep­tem­ber im Bei­sein von Kar­di­nal An­ge­lo Ama­to sein.

Weiterlesen
Altfeld 31.05.2016

Wie Mitarbeiter aus 25 Nationen bei Schneider Electric Automation zusammenarbeiten

Russisch kreativ, französisch emotional

Bei Schnei­der Elec­tric ge­hen die Neu­jahrs­fei­ern nie aus. Das sagt zu­min­dest Ge­schäfts­füh­rer Tho­mas Mar­tis - zwar scherz­haft aber doch ist et­was dran. Denn al­lei­ne im Alt­fel­der Werk des Elek­tro­tech­nik­kon­zerns ar­bei­ten Men­schen aus 25 ver­schie­de­nen Na­tio­nen - mit ver­schie­de­nen Kul­tu­ren, Spra­chen, Re­li­gio­nen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 31.05.2016

Anmeldung läuft: Dirndlspringen am 11. Juni im Aschaffenburger Freibad

Am Sams­tag, 11. Ju­ni, heißt es in Aschaf­fen­burg zum zwei­ten Mal: Rein in das Dirndl, rauf aufs Sprung­b­rett! Wer im Stadt­bad den über­zeu­gends­ten Hüp­fer ins küh­le Nass wagt, kann ei­nen von vie­len Prei­sen mit nach Hau­se neh­men.
Da­ne­ben er­war­tet die Be­su­cher am baye­ri­schen Nach­mit­tag ein bun­tes Rah­men­pro­gramm mit DJ und zünf­ti­gen At­trak­tio­nen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 31.05.2016

Unfall im Begegnungsverkehr

Polizei Aschaffenburg

Am Montag, um 13:45 Uhr, befuhr eine 25-jährige Frau mit ihrem Pkw Opel die B 26 von Laufach-Frohnhofen in Richtung Spessart. An der Kreuzung Bahnhofstraße/Am Mühlfeld bog sie in zu engem Bogen nach links ab, wobei es zum seitlichen Zusammenstoß mit einem ordnungsgemäß wartenden Pkw Daimler kam.

Weiterlesen
Franken/Bayern 31.05.2016

Mann fährt betrunken Mofa - und hat seinen Sohn mit auf dem Sitz

Mit 2,16 Promille

Mit 2,16 Promille Alkohol im Blut ist ein Mann auf seinem Mofa unterwegs gewesen - und hatte dabei seinen sechsjährigen Sohn mit auf dem Sitz. Polizisten erwischten den 48-Jährigen in Sonnefeld (Landkreis Coburg).

Weiterlesen
Franken/Bayern 31.05.2016

Fleischfirma Sieber klagt wegen Produktionsverbots gegen Freistaat

Gefährliche Bakterien in Wurstwaren

Die Fleischfirma Sieber geht nach dem Fund von Bakterien in Wurstwaren gerichtlich gegen das behördlich angeordnete Produktionsverbot vor. Es sei Klage gegen den Freistaat Bayern eingereicht worden, sagte der Inhaber Dietmar Schach am Dienstag am Firmenstandort in Geretsried (Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen).

Weiterlesen
Kreis Main-Tauber 31.05.2016

Streit bei Geburtstagfeier eskaliert

Polizei Heilbronn für den Main-Tauber-Kreis

Ein gebrochenes Nasenbein sowie Prellungen an Stirn, Wangenknochen und Kiefer waren die Ergebnisse einer am Samstag im Schützenhaus Lauda stattfindenden Geburtstagsfeier.

Weiterlesen
Mömbris 31.05.2016

Nach Einbruch in Aussiedlerhof - Hinweis auf verdächtige Person

Polizei Unterfranken

Nach einem Einbruch in einen Aussiedlerhof im Ortsteil Schimborn hat die Alzenauer Polizei im Rahmen ihrer Ermittlungen einen Hinweis auf eine verdächtige Person erhalten. Inwieweit der Mann mit der Tat im Zusammenhang stehen könnte, ist derzeit allerdings noch unklar.

Weiterlesen