Donnerstag, 23.11.2017

Nina Lenhardt

Kontakt Autor kontaktieren

Artikel des Autors

 1 2 3 4 .... 288 289 290 
Aschaffenburg 21.11.2017

Streit im Bus um kostenlosen Transport

Ehrenamtliche der Sicherheitswacht fahren gratis mit Stadtwerke-Bussen

Lautstarker Streit in einem Bus in Aschaffenburg und Polizisten, die einen Busfahrer wie einen »Schwerverbrecher« behandelt hätten: Das schilderte eine Leserin, die ihren Namen nicht in der Zeitung lesen möchte, unserer Redaktion. Polizei und Stadtwerke Aschaffenburg relativieren diesen Eindruck. Hintergrund war die Unkenntnis über eine Regelung, nach der Mitarbeiter der Sicherheitswacht (Siwa) im Dienst kostenlos in den Stadtbussen mitfahren dürfen.

Weiterlesen
Lohr 20.11.2017

Toter Angler: Polizei geht von Unfall aus

Nach dem Fund ei­nes to­ten Ang­lers auf dem Grund des Mains bei Lohr (Kreis Main-Spess­art) geht die Was­ser­schutz­po­li­zei von ei­nem Un­fall als Ur­sa­che aus. Hin­wei­se auf ein Fremd­ver­schul­den lie­gen ei­ner Mit­tei­lung der Po­li­zei zu­fol­ge nicht vor.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 20.11.2017

Tasche mit Drogen in fremdem Garten versteckt

Ei­nen mut­maß­li­chen Dro­gen­dea­ler hat die Po­li­zei in Markt­hei­den­feld ge­schnappt. Ge­gen den 22-Jäh­ri­gen läuft jetzt ein Straf­ver­fah­ren.

Weiterlesen
Gemünden 20.11.2017

Hundeangriff: Frau und Tier verletzt

Ei­ne Hun­de­hal­te­rin und ihr Tier sind am Sams­ta­g­a­bend in Ge­mün­den von ei­nem an­de­ren Hund ver­letzt wor­den. Wie die Po­li­zei be­rich­tet, ging die 43-Jäh­ri­ge ge­gen 18 Uhr mit ih­rem an­ge­lein­ten Vier­bei­ner in der Frie­den­stra­ße Gas­si. Ihr kam ein Mann mit ei­nem eben­falls an­ge­lein­ten Hund ent­ge­gen, be­vor sie in den Brück­leins­weg ab­bog. Plötz­lich kam der Hund des Man­nes an­ge­rannt, biss das Tier der Frau und auch die Hal­te­rin.

Weiterlesen
Kreuzwertheim 20.11.2017

80-Jähriger nach Unfall verletzt

Mit Prel­lun­gen an Kopf und Knie ist ein 80-Jäh­ri­ger nach ei­nem Un­fall am Sonn­tag in Kreuz­wert­heim ins Kran­ken­haus ge­bracht wor­den. Der Dai­hat­su-Fah­rer war ge­gen 16.40 Uhr in der Leng­fur­ter Stra­ße in Rich­tung Markt­hei­den­feld un­ter­wegs. Auf Höhe der Haus­num­mer 30 stieß er ge­gen ei­nen ge­park­ten Ford, der auf ei­nen ge­park­ten VW ge­scho­ben wur­de. Der Un­fall­ver­ur­sa­cher gab an, das ge­park­te Au­to über­se­hen zu ha­ben.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 20.11.2017

Einbrecher klauen Musikanlage

Ei­nen Scha­den von 2500 Eu­ro ha­ben Ein­b­re­cher in Markt­hei­den­feld-Alt­feld hin­ter­las­sen. In der Nacht zum Sonn­tag ver­schaff­ten sie sich Zu­gang zu ei­nem Ve­r­eins­heim am Sport­platz in der Rö­mer­stra­ße. Da­bei be­schä­d­ig­ten sie laut Po­li­zei­be­richt meh­re­re Tü­ren und Fens­ter. Aus dem Ge­bäu­de nah­men die Tä­ter ei­ne Mu­sik- und Laut­sp­re­cher­an­la­ge im Wert von 3000 Eu­ro mit. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Gelnhausen 20.11.2017

Hubschrauberübung an Landeplatz

Ei­ne Hub­schrau­ber­übung na­he der Po­li­zei­sta­ti­on in Geln­hau­sen hat am Sonn­tag für meh­re­re An­ru­fe be­sorg­ter Bür­ger ge­sorgt. Wie die Po­li­zei mit­teilt, flog der Pi­lot um kurz vor 20 Uhr den neu­en Lan­de­platz auf dem ehe­ma­li­gen Ex­er­zier­platz der frühe­ren US-Ka­ser­ne an, dreh­te aber nach we­ni­gen Mi­nu­ten wie­der ab. Der Platz kann von Ret­tungs­di­ens­ten und Po­li­zei ge­nutzt wer­den.

Weiterlesen
Elsenfeld 15.11.2017

Unfall beim Abbiegen: 15-Jährige verletzt

Mit Prel­lun­gen ist ei­ne 15-Jäh­ri­ge am Di­ens­tag nach ei­nem Un­fall in El­sen­feld ins Kran­ken­haus trans­por­tiert wor­den. Ein Au­to­fah­rer woll­te ge­gen 18 Uhr von der Er­len­ba­cher Stra­ße nach links in die Sch­le­si­er­stra­ße ein­bie­gen, be­rich­tet die Po­li­zei. Da­bei über­sah er die Ju­gend­li­che, die ge­ra­de die Stra­ße über­qu­er­te, und er­fass­te sie mit der Fahr­zeug­front. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Alzenau 15.11.2017

Vorfahrt missachtet: 18-Jähriger verletzt

Ins Kran­ken­haus ge­kom­men ist ein 18 Jah­re al­ter Kia-Fah­rer nach ei­nem Un­fall am Di­ens­tag in Al­zenau. Laut Po­li­zei fuhr er um 11.30 Uhr von der Bren­ta­no­stra­ße nach links auf die Burg­stra­ße. Da­bei über­sah er ei­nen Klein­trans­por­ter, des­sen 41-jäh­ri­ger Fah­rer in Rich­tung In­nen­stadt fuhr und Vor­fahrt hat­te. Der Trans­por­ter prall­te mit der Front ge­gen die lin­ke Sei­te des Kia, so dass der 18-Jäh­ri­ge ver­letzt wur­de.

Weiterlesen
Alzenau 15.11.2017

Ein bisschen pflichtbewusst

Mehr oder we­ni­ger pf­licht­be­wusst hat sich ein 22-Jäh­ri­ger am Di­ens­tag bei der Al­ze­nau­er Po­li­zei vor­ge­s­tellt: Er woll­te sich nach ei­nem Fahr­ver­bot er­kun­di­gen, das mit ei­nem Buß­geld­be­scheid ge­gen ihn ver­hängt wur­de, weil er zu sch­nell ge­fah­ren war. Die Beam­ten stell­ten fest, dass die­ses Fahr­ver­bot schon seit län­ge­rer Zeit rechts­kräf­tig war.

Weiterlesen
Babenhausen 15.11.2017

Überfall auf Firmeninhaber

Sch­muck, ei­ne Uhr und Geld ha­ben vier Un­be­kann­te bei ei­nem Über­fall in der Nacht zum Mitt­woch in Ba­ben­hau­sen er­beu­tet.

Weiterlesen
Kreuzwertheim 15.11.2017

Nach Unfall: Ort vergessen

Völ­lig die Ori­en­tie­rung ver­lo­ren hat ein 82-Jäh­ri­ger nach ei­nem Un­fall am Di­ens­tag in Kreuz­wert­heim. Erst Stun­den spä­ter konn­te sein Au­to ge­fun­den wer­den.

Weiterlesen
Karlstadt 15.11.2017

Benzinbettler: Hinweise an Polizei

Ben­zin­bett­ler sind of­fen­bar am Di­ens­tag zu­nächst in Karl­stadt-Gam­bach un­ter­wegs ge­we­sen. Dann, so mel­de­ten es Zeu­gen der Po­li­zei, sol­len sie auf Höhe des Hel­den­fried­ho­fes am Zoll­berg im Ge­mün­den Au­to­fah­rer um Sprit ge­be­ten ha­ben. In Rieneck kon­trol­lier­te die Po­li­zei laut Mel­dung ein Fahr­zeug, des­sen Tank je­doch zu drei Vier­teln ge­füllt war. Die drei In­sas­sen be­s­trit­ten um Ben­zin - oder Geld - ge­bet­telt zu ha­ben.

Weiterlesen
Aschaffenburg 15.11.2017

Unfall auf A 3: Postladung landet auf Fahrbahn - Nur Pakete versichert

Ab­sen­der von Pa­ke­ten, die am Di­ens­tag nach ei­nem Un­fall auf der A 3 bei Aschaf­fen­burg aus ei­nem Last­wa­gen ge­fal­len sind, ha­ben Glück: DHL kommt für die Schä­den auf, wie ein Sp­re­cher des Un­ter­neh­mens mit­teil­te. Päck­chen da­ge­gen sind - wie nor­ma­le Brie­fe - nicht ver­si­chert. Der Un­fall er­eig­ne­te sich ge­gen 23.15 Uhr in Fahr­trich­tung Würz­burg, als der Last­wa­gen­fah­rer zu spät ein Au­to be­merk­te.

Weiterlesen
Krombach 03.11.2017

Zwei Hundehalter schlagen sich

Zwei Hun­de­hal­ter sind am Don­ners­tag in Krom­bach-Ober­schur an­ein­an­der­ge­ra­ten - und ha­ben ei­nen Po­li­zei­ein­satz aus­ge­löst. Die Tier­be­sit­zer be­geg­ne­ten sich ge­gen 17 Uhr in der Fran­ken­stra­ße und be­gan­nen we­gen ih­rer Hun­de ei­nen St­reit, der in ei­ne Schlä­ge­rei mün­de­te. Ei­ne der bei­den trug ei­ne ge­schwol­le­ne Un­ter­lip­pe da­von, teilt die Po­li­zei mit. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Hörstein 03.11.2017

Qualm in Firma - Feuerwehreinsatz

Ei­ne sch­mo­ren­de Huba­mei­sen­bat­te­rie hat am Don­ners­ta­g­a­bend die Feu­er­wehr in Hör­stein auf den Plan ge­ru­fen. Mit­ar­bei­ter ei­nes Lo­gis­tik­un­ter­neh­mens im In­du­s­trie­ge­biet Al­zenau-Süd alar­mier­ten die 36 Hel­fer um 21.46 Uhr, weil sich star­ker Qualm ent­wi­ckelt hat­te, be­rich­tet die Wehr. Un­ter Atem­schutz be­gab sich die Mann­schaft in das Ge­bäu­de, das die Mit­ar­bei­ter be­reits ver­las­sen hat­ten.

Weiterlesen

Neueste Kommentare in Artikeln des Autors

wurde am um Uhr von User '' kommentiert.

wurde am um Uhr von User '' kommentiert.

wurde am um Uhr von User '' kommentiert.